23.02.2021 / Trainer-Neuzugänge: Rene Rohaczynski und Marcel Maus übernehmen U19 ab der neuen Saison.

Fix! Rene Rohaczynski und Marcel Maus beerben Ralf Sager und Christian Goritz ab der kommenden Saison 2021/2022 in der U19.

Die Planungen für die neue Saison sind weiter am Laufen. In der U19 haben Ralf Sager und Christian Goritz im ersten Jahr des JFV die Geschicke geleitet und sportlich durchaus überzeugt. Ab der neuen Saison 2021/2022 stehen beide Coaches dem JFV nicht mehr zur Verfügung. „Wir sind beiden Trainern sehr dankbar für ihr Engagement im Dienste des JFV. Mit dem aktuellen Saisonverlauf in der U19 Bezirksliga sind wir sehr zufrieden. Wir wünschen Ralf und Christian für die Zukunft sportlich und privat alles Gute“, findet Matthias Kaiser lobende Worte für das Duo.

Nach diversen Gesprächen mit möglichen und fachlich adäquaten Kandidaten kann der JFV im Bereich der U19 für die neue Saison auf der Trainerposition zwei Neuzugänge verkünden. Rene Rohaczynski sowie Marcel Maus (beide zuletzt beim TV Jahn Delmenhorst aktiv) werden das Erbe von Ralf Sager und Christian Goritz ab der Saison 2021/2022 antreten.

So steht nach der U13 (Denis Lubrich, Mike Braun), der U15 (Frank Ritter, Michael Wild) nun auch bei der U19 (René Rohaczynski, Marcel Maus) das Trainerteam für die neue Saison fest.