11.06.2020 / Offizielle Mitteilung: Entscheidung gefallen! TV Jahn Delmenhorst tritt JFV als vierter Stammverein bei.


Hiermit informieren wir darüber, dass der TV Jahn Delmenhorst dem Jugendförderverein (JFV) Delmenhorst offiziell beigetreten ist.

Am 01.04.2020 wurde die Gründung des JFV Delmenhorst durch die Stammvereine TuS Heidkrug, SV Atlas Delmenhorst und Delmenhorster TB verkündet. Die Vereine TV Jahn Delmenhorst und TuS Hasbergen haben sich aus unterschiedlichsten Gründen gegen eine Teilnahme am JFV zum Zeitpunkt der Gründung bzw. zur anstehenden Saison 2020/2021 entschieden. Die Tür für einen Beitritt zum späteren Zeitpunkt sollte jedoch weiter offen bleiben.

Der JFV-Vorstand sowie die sportliche Leitung haben sich nach der Gründung umgehend an die Arbeit gemacht und alle erforderlichen bürokratischen und organisatorischen Schritte erfolgreich vollzogen. Alle gemeldeten Teams werden zur kommenden Saison 2020/2021 an den Start gehen. In welchen Ligen die Teams starten, hängt u.a. von dem Ende Juni bevorstehenden außerordentlichen Verbandstag des Niedersächsischen Fußball-Verbandes (NFV) ab.

Unabhängig von der Entscheidung des NFV haben die JFV-Trainerteams von der U13 bis zur U19 ihre Arbeit aufgenommen und bereits erste offizielle Sichtungen unter Einhaltung der Corona-Auflagen durchgeführt. Die Resonanz auf die Sichtungsaufrufe war überaus positiv. Interessante Spieler aus den JFV-Stammvereinen, vom TV Jahn Delmenhorst und diversen Vereinen aus der näheren Umgebung haben die Chance genutzt, um beim JFV vorzuspielen.

Parallel wurden weitere Gespräche mit den Verantwortlichen des TV Jahn Delmenhorst geführt, denn: Nur wenn alle Delmenhorster Vereine mit nachhaltiger Nachwuchsarbeit zusammenarbeiten, kann der JFV Delmenhorst auch langfristig eine erfolgreiche Geschichte bleiben. Als Gewinner werden dabei vor allem die Stammvereine hervorgehen, die von der Ausbildung ihrer Spieler spätestens im Senioren-Bereich partizipieren und profitieren sollen.

Nach den ersten offiziellen Sichtungen haben die Verantwortlichen des TV Jahn Delmenhorst Kontakt zum JFV-Vorstand aufgenommen und die erfreuliche Botschaft übermittelt, dass man sich für eine sofortige Teilnahme entschieden hat. Wir freuen uns, dass nach dem TuS Heidkrug, dem SV Atlas Delmenhorst und dem Delmenhorster TB ein weiterer großer Verein mit nachhaltiger Jugendarbeit dem JFV Delmenhorst beitritt.